SG DYNAMO – RW ERFURT

06.04.2011
Rudolf Harbig Stadion
Zuschauer: 28.365 Gäste: ca. 1000
Ergebnis: 1:3(1:2)

Da irgendwelche unnützen Fernsehanstalten mittlerweile machen dürfen was sie wollen, ging’s also am Mittwochabend gegen Erfurt ran. Eingeleitet wurde das Spiel mit einer coolen, von UD organisierten, Choreo, welche trotz den obligatorischen Schönheitsfehlern, als gelungen bezeichnet werden kann. Gelungen war auch der Start ins Spiel, sowohl auf dem Platz, als auch auf den Rängen. Nach nur vier Minuten klingelte es im Kasten der Thüringer, was den K-Block kurzzeitig heiß laufen ließ. Das Niveau konnte aber leider nur kurz gehalten werden. Nachdem sich unsere elf binnen fünf Minuten die Butter vom Brot nehmen ließ, wurde auch die gesangliche Komponente stetig schlechter. Die Erfurter zeigten sich währenddessen noch mit einem „Zurück zum RHS“ Spruchband solidarisch. In der Schlussphase des Spiels wurde die „Jugendszene EF“ im K-Block präsentiert, welche während des Spiels gezogen wurde. Insgesamt trotzdem kein befriedigender Tag für uns. Abschließend geht noch ein dickes Dankeschön nach Zwickau, welche uns heute wieder mit Knapp 20 Leuten zur Seite standen!

rwe1

rwe2

rwe3

rwe4

rwe5

rwe6